Unsere werkzeuggebundene Fertigung ist für mittlere bis große Stückzahlen ideal. Die Anfangsinvestition durch das Werkzeug ist zwar höher, aber der Teilepreis geringer. Bei entsprechenden Fertigungsmengen ist die Werkzeugamortisation schnell erreicht. Wir fertigen Stanzteile aus folgenden Materialien:

  • Aluminium bis 6 mm Blechstärke
  • Stahl und Edelstahl bis 4 mm Blechstärke
  • Kupfer und verzinntes Kupfer
  • Messing, Neusilber, Titan, und Federbronze
  • Nichtmetallische Materialien wie Kunststofffolien, Gummi, Teflon und Filze

Folgende Verfahren kommen zum Einsatz:

  • Biegen, Tiefziehen, Prägen und Rollieren
  • Abkanten und Ausklinken
  • Gewindeschneiden und Gewindeformen
  • Verarbeitung von Tafel- und Bandmaterial in verschiedensten Oberflächenausführungen
  • Blechgröße bis ca. 600 x 3000 mm
  • Oberflächenveredelung der Teile wie z.B. Eloxieren, Verzinken, Verchromen, Pulverbeschichten, SurTec, etc.

Unser vielseitiger Maschinenpark besteht aus:

  • Exzenterpressen bis 350 to Druckleistung
  • Hydraulische Pressen in C-Ständer-, Zweisäulen- und Viersäulenausführung
  • Kniehebel- und Pneumatikpressen
  • Abkantpressen bis 3 Meter Länge

Siehe auch: Stanzteile